Themen dieses Kurses

  • Allgemeines

    Nutzung des Schul-E-Mail-Systems

    In der Schule gibt es - ähnlich wie bei GMX, Web.de oder anderen Mail-Dienstleistern - ein komplettes E-Mail-System, das über eine Webmail-Oberfläche läuft. Dieses ist auch außerhalb der Schule erreichbar und in vollem Umfang nutzbar. Über dieses System kann man

    • E-Mails lesen, schreiben und versenden
    • Weiterleitungen einrichten / aufheben
    • ein Adressbuch verwalten

    Nutzung innerhalb der Schule

    Bei allen Clients (Arbeitsstationen im Schulnetzwerk) befindet sich ein Link zu Webmail.

    Nutzung außerhalb der Schule

    Webmail ist auch außerhalb der Schule jederzeit erreichbar. Einfach in einem Internetbrowser (z.B. Mozilla Firefox) folgende Internetadresse eingeben

    • Weitere Informationen zur Benutzung

      Wie lautet mein Benutzername und die E-Mail-Adresse im Schulnetz?

      Für Schüler setzt sich der Benutzername aus dem Vornamen und dem Nachnamen, getrennt durch einen Punkt (alles in Kleinschrift) zusammen. Bsp: Der Schüler mit dem Namen Max Mustermann hat den Benutzernamen

      max.mustermann

       

      Wie lautet mein Standardpasswort und wo erhalte ich es?

      SchülerInnen erhalten ihre Logindaten (Benutzername und Passwort) für das Schulnetzwerk über den Klassen- oder Fachlehrer oder das EDV-Team. Für dass E-Mail-System erhalten sie die Zugangsdaten über die Verwaltung, das EDV-Team oder den Dienstleister.
      (Neue) LehrerInnen erhalten ihre Zugangsdaten direkt von der Verwaltung bzw. dem Dienstleister.


      Ich habe mein Passwort vergessen - was nun?

      Schülerinnen und Schüler wenden sich bitte an den Fachlehrer, das EDV-Team oder die Verwaltung. Diese sind in der Lage, über die Schulkonsole ein neues Passwort zu vergeben.
      LehrerInnen wenden sich an das EDV-Team oder die Verwaltung.


      Versand und Empfang von E-Mails

      Nach Anmeldung an  Webmail unter der Webadresse   https://mbox1.belwue.de kann man wie in jedem Webmailer E-Mails lesen, verwalten und versenden.


      Einrichtung einer Weiterleitung

      Wer das E-Mail-System der Schule bzw. die Schul-E-Mail-Adresse nicht nutzen möchte, kann eine Weiterleitung auf eine andere E-Mail-Adresse einrichten.
      Vorgehen:
      • Nach der  Anmeldung im  E-Mail-System der Schule.
      • Im linken Bereich unter Verschiedenes auf E-Mail-Regeln klicken.
      • Haken bei "Alle Nachrichten umleiten an" setzen.
      • Im Feld darunter die E-Mail-Adresse entragen, an die weitergeleitet werden soll.
      • Sollen die E-Mails trotzdem im schulischen E-Mail-Postfach gespeichert werden, den Haken bei "Kopie behalten" setzen.
      • Zur Einrichtung der Weiterleitung auf "Aktualisieren" klicken.
      • Am Ende aus Sicherheitsgründen undedingt ausloggen (abmelden).