Themen dieses Kurses

  • Allgemeines

    Schulpartnerschaft der

    Anne-Frank-Realschule

    mit dem französischen

    Collège le Bois de l’Enclume

    Anschrift:
    Rue Hector Berlioz
    F- 77470 Trilport
    Tel: 0033 – 1 – 60.23.22.01
    Fax: 0033 – 1 – 60.23.22.37
    Partnerschaft



    Der Schüleraustausch
    • besteht seit 1987
    • bietet jedes Frühjahr je ca. 25 bis 30 Schülerinnen und Schülern beider Schulen die Chance, Leben und Lernen im Nachbarland zehn Tage lang selbst zu erfahren
    • mündete 2000 in eine Städtspartnerschaft der Gemeinden Engen und Trilport.


    Die Partnerschule
    Partnerschule
    Colége de Bois de l´Enclume,
    Schülerzeichnung
    Gründung: 1984
    Größe: 24 Klassen mit ca. 660 Schülern (11- 16 Jahre), 40 Lehrkräfte
    Einzugsgebiet: Sechs Gemeinden, in max. 10 km Entfernung von Trilport: Germigny, Armentières en Brie; Poincy, Varreddes, Fublaines, Montceaux les Meaux.
    Unterrichtszeiten: Mo – Fr 8.45h bis 17h mit einer 55-minütigen Mittagspause (Schulkantine)
    Fächer: Zusätzlich zu den an unseren Realschulen angebotenen Fächern: wahlweise Griechisch, Latein, Fremdsprache Deutsch, Spanisch.




    Die Partnergemeinde Trilport



    Lage:
    Trilport liegt im Département Seine et Marne (77)
    ca. 50 km östlich von Paris, an der Marne.



    Fläche:
    1097 Hektar



    Höhe ü.N.N.:
    57,77m



    Bevölkerung:
    ca. 4000 Einwohner; genannt: "Trilportais".
    Lage von Trilport