• Der Anne-Frank-Schulverbund als Teil des Bildungszentrums Engen besteht aus einer Werkrealschule und Realschule.

      mehr erfahren...

    Der Anne-Frank-Schulverbund als Teil des Bildungszentrums Engen besteht aus einer Werkrealschule und Realschule.

    Mit Beginn des Schuljahrs 2014/2015 wurden die zuvor eigenständigen Schulen Werkrealschule und Anne-Frank-Realschule Engen zum Anne-Frank-Schulverbund zusammengeschlossen, um der veränderten Bildungslandschaft und den damit verbundenen neuen Anforderungen optimal gerecht werden zu können. Dabei stand der Erhalt und die Stärkung beider Schularten im Mittelpunkt, um den Schülerinnen und Schülern ein optimales und passgenaues Bildungsangebot bieten zu können.

    Auf dieser Homepage - ursprünglich der Anne-Frank-Realschule - präsentiert sich nun der gesamte Schulverbund.







    Anne-Frank-Schulverbund
    Jahnstr. 32
    78234 Engen

    07733 - 942810        RB
    07733 - 942819       RB
    sekretariat@vw.afs-engen.de

    RB = Rundbau, HB = Hauptbau
    Schüler-Krankmeldungen können nur unter    07733-942810 ( Sekretariat im RB) entgegengenommen werden.

      Anmeldung an Moodle

      Informationen zur Anmeldung an dieser Lernplattform Moodle finden sich  hier.

        zu den Anmeldehinweisen

      Loginprobleme?
      Bitte die Hinweise zur  Lösung beachten.

      Tutorials für Schülerinnen und Schüler finden sich  hier.

      Themen, die erklärt werden:
      • Lernplattform Moodle: Anmelden, Nutzen der Unterrichts-Kurse und Abgeben von Aufgaben
      • PDF-Erstellung: Aufgaben mit dem Smartphone als PDF scannen und in Moodle hochladen
      • BigBlueButton: Webinar und Videokonferenz mit der freien Software BigBlueButton

        zu den Tutorials



    Bitte beachten Sie neben nachfolgenden Links zu verschiedenen Bereichen der Webseite auch die aktuellen Hinweise weiter unten auf dieser Startseite ( News) sowie die Direktlinks und Termine auf der rechten Seite.

News

Anmeldetage für das Schuljahr 2023/2024

by Moodle Admin -
AFS-Logo
Anmeldetage für das Schuljahr 2023/2024 am Anne-Frank-Schulverbund

Die Anmeldetage sind am 06., 07., 08. und 09. März 2023 jeweils von 8 bis 12 Uhr
Am Montag, den 06.03.2023, zusätzlich von 13:30 bis 17:30 Uhr
Am Donnerstag, den 09.03.2023, von 13:30 bis 16:00 Uhr

Bitte beachten:

Die Anmeldung für beide Schulen (Werkrealschule und Realschule) erfolgt im Sekretariat im Rundbau.
Bitte bringen Sie folgende Formulare mit:

  • Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  • Grundschulblatt Nr. 3 und 4 im Original
  • bei Alleinsorgeberechtigten einen entsprechenden Nachweis

Gerne können Sie auch nachfolgende Formulare bereits ausgefüllt mitbringen:



Tag der offenen Tür am 28.02.2023

by Moodle Admin -
Flyer
Tag der offenen Tür und Elterninfotag 2023 am 28.02.2023

Nach 2 Jahren coronabedingter Online-Veranstaltungen öffnet der Anne-Frank-Schulverbund 2023 wieder einen Nachmittag lang seine Pforten für die interessierte Öffentlichkeit.

Der diesjährige Termin ist Dienstag, 28.02.2023 von 16 - 19 Uhr.

Dabei richtet sich der Tag auch insbesondere an die derzeitigen Viertklässlerinnen und Viertklässler und deren Eltern, die zwecks Schulwahl für die weiterführende Schule Ihres Kindes einen Einblick in die Räumlichkeiten, das Schulleben und die Arbeit an den beiden Schularten (Werkrealschule und Realschule) des Anne-Frank-Schulverbunds gewinnen können.

Die Fachbereiche präsentieren sich mit Ausstellungen und Mitmachexperimenten in den praktischen Fächern. Fachlehrer stehen für kurze Gespräche und die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Es wird auch über das Konzept des Schulverbunds sowie - wie schon im vergangenen Jahr - über unser Ganztagskonzept informiert.

Gerne können Sie sich vorab über den Anne-Frank-Schulverbund über die Präsentationen informieren: 

Bildpräsentation Anne-Frank-Schulverbund:
Bildpräsentation

Präsentationsinhalte zum Schulervbund:
Infos zum Schulverbund

Präsentationsinhalte zum Ganztagskonzept:
Ganztagskonzept

  Video - Der AFS stellt sich vor:

Schülermentorenprogramm

by Moodle Admin -
Übergabe Kalender

Schülermentorenprogramm - Abschluss der Ausbildung
Text und Fotos: Sylvia Hornstein

Endlich ist es so weit! 13 motivierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 (Realschule) erhielten Ihre Teilnehmerurkunden für das Ausbildungsangebot des Schülermentorenprogramms. Ziel des Schülermentorenprogramms „Talent!? – bring dich ein!“ ist es, Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 über den Regelunterricht hinaus zielgerichtet in den Kernfächern […] in festen Kleingruppen zu fördern. So unterstützen sie ihre Patenkinder bei den Hausaufgaben, bei der Vorbereitung auf die nächste Klassenarbeit oder wiederholen gemeinsam Unterrichtsinhalte, die noch schwierig sind.

Im November 2022 fanden zwei intensive Ausbildungstage mit Herrn Hartmann (Dozent der AIM – Akademie für Innovative Bildung und Management – Heilbronn) statt. Die angehenden Schülermentor*innen lernten ihre zukünftigen Aufgabengebiete kennen, tauschten sich über motivationspsychologische Aspekte des Lernens aus und vertieften in Kleingruppen wichtige Inhalte für ihre Kommunikation mit den Schüler*innen der Klassenstufe 5-7. So lernten sie beispielsweise das 4-Ohren- sowie das Eisbergmodell kennen.

Nachdem sie ihre Patenkinder am 11.01.23 erstmals in ihren Kleingruppen für einen ersten Austausch trafen, startet das Programm ab dem 18.01.23 für eine Fördereinheit (45 min) wöchentlich.

24- gute-Taten- Adventskalender

by Moodle Admin -
Übergabe Kalender

24 Klassen am Anne-Frank-Schulverbund – 24 besondere Adventstürchen
Text und Fotos: Sylvia Hornstein

Es schneit die ersten Schneeflocken über die Stadt Engen und der adventliche Zauber entfaltet sich am Anne-Frank-Schulverbund. Mit großer Unterstützung der Klassenstufen 5 und 6 wurde dieses Schuljahr beim Adventsbasteln wieder eine „Adventshaltestelle“ gestaltet.
Eine Krippe als Vorbereitung auf die Weihnachtsgeschichte sowie ein selbstgebastelter Weihnachtsbaum von dem Sechstklässler Tim Stockburger dekorieren diesen besonderen Ort.
Das Highlight der Adventshaltestelle stellt wieder der „24- gute-Taten- Adventskalender“ dar.
Er unterstützt durch seine erhaltenen Spenden 24 sorgfältig ausgewählte Projekte weltweit – aber auch ganz nah hier in Deutschland. So können vielfältige Bereiche aus Umwelt- und Tierschutz sowie vielfältige soziale Projekte gefördert werden.
An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich über eine unglaubliche Spendensumme in Höhe von 1217€ bei allen daran Mitwirkenden bedanken.
Wir sind überwältigt, dass 24 Klassen zusätzlich zum Schulkalender in ihren Klassenzimmern einen Adventskalender haben und sich damit an der wertvollen Spende beteiligten.
Letztes Jahr konnten mit den Spenden beispielsweise 80 benachteiligte Kinder in Deutschland ein ganzes Jahr durch ein Mentorenprogramm gefördert werden. Weiter gab es beispielweise Workshops zur Vermeidung von Plastikmüll, begleitete Ausbildungen für Frauen in Nigeria sowie über 18 Tonnen Saatgut als Ernährung für Familien im Kongo.
Täglich öffnen Schüler und Schülerinnen der Unterstufe ein Türchen und informieren die Schulgemeinschaft somit über das tagesaktuelle Projekt.
So startete der Anne-Frank-Schulverbund am 01.12.22 mit dem ersten Türchen und dadurch mit dem ersten wertvollen Projekt auf den Kapverden. Pro Kalender werden 12 Eier einer Meeresschildkröte geschützt. Mit allen diesjährigen Spenden konnten 720 000 Eier geschützt werden. Wir freuen uns, dass die unzähligen guten Taten auch dieses Jahr unsere Adventszeit begleiten und karitativ bereichern.

Older topics...